foto1
Depot und Fahrzeuge 2017
foto1
Hochwassereinsatz 2013
foto1
Verkehrsunfall Richtung Oderwitz 2013
foto1
Scheunenbrand 2009
foto1
Hexenfeuer 2010
e-mail: feuerwehr.spitzkunnersdorf@gmx.de
Phone: 035842 / 39986

Feuerwehr-Wissen

Derzeit sind in Deutschland 28.000 berufliche und 1.030.000 freiwillige Feuerwehrmänner und -frauen aktiv im Feuerwehrdienst.

Login

04.10.2017 Verkehrsunfall


Der Fahrer eines PKW musste einem Wildtier ausweichen und überschlug sich dabei auf dem Feld.

Nach einem Ausbildungsdienst am 04.10.2017 ging ein Alarm „Technische Hilfeleistung 1“ im Gerätehaus Spitzkunnersdorf gegen 22:13 Uhr ein. Auf der Seifhennersdorfer Straße habe sich ein Fahrzeug überschlagen.

Die Landstraße wurde halbseitig gesperrt und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass sich der Fahrzeugführer des verunfallten Kfz vor Eintreffen der Feuerwehr aus dem Wrack befreien konnte. Er wurde vor Ort im Rettungswagen behandelt. Das Fahrzeug befand sich etwa 6 Meter von der Straße weg seitwärts auf dem Feld liegend. Es traten keine brennbaren Flüssigkeiten aus. Nach Eintreffen der Polizei übernahm diese die Einsatzstellenabsicherung, so dass die Kameraden nach 45 Minuten wieder ins Gerätehaus zurück fahren konnten.

Gegen 23:10 Uhr waren die Fahrzeuge der FFW Spitzkunnersdorf wieder einsatzbereit.